Faszientherapie

Neue Wege in der Therapie

In den letzten Jahren habe ich in meiner Praxis die Behandlungsmethode in der Schmerztherapie entscheidend weiterentwickelt. Die Kombination neuer wirkungsvoller Therapien machen eine schnelle und effektive Linderung der Beschwerden möglich. Technische Diagnoseverfahren wie Röntgen zeigen die Schmerzursache im Bindegewebe in der Regel nicht.

Es wird geröntgt aber man kann die Ursache nicht erkennen.

Die Schmerzen sind trotzdem da. Zu 90% liegt die Ursache nicht an den Bandscheiben. Oft ist die Ursache des Schmerzgeschehens gar nicht am Schmerzpunkt selbst, sondern wird durch ferne Triggerpunkte oder in den Faszien erzeugt, denn gestörte Faszien können Entzündungsstoffe ausschütten.

 

 

 

FASZIEN

SCHMERZ

THERAPIE

Faszien als Sinnesorgan

Faszien sind wie eine dreidimensionale Hülle, welche den gesamten Körper umspannt und alle Organe zu einer Kette verbindet. Auch die Muskeln sind bei ihrer Arbeit auf die Faszien angewiesen. Denn ohne Hülle wäre ein Muskel nicht funktionsfähig. Wenn es nun zu Störungen in der Faszienkette kommt, führt dies auch zu Störungen im Bewegungsapparat. Sie haben einen großen Einfluss auf unser Schmerzempfinden, da sie mit einer großen Anzahl von Nervenendigungen ausgestattet sind. Sie sind, wie man jetzt erforscht hat, eine häufigere Quelle für Schmerzen als die Bandscheiben.

Nervenbahnen finden ihren Weg durch Faszien, was im Therapieansatz eine große Rolle spielt.

Beckenstatik

Wichtig in der Schmerztherapie ist auch die Beckenstatik.

Jahrelange Fehlbelastung der Muskulatur durch eine falsche Beckenstatik führt zu einem vermehrten und ungleichen Muskelzug. Das äussert sich in Bewegungseinschränkungen und in einem verminderten Stoffwechsel im Gelenk.

Arthrose, Bandscheibenvorfälle, Tennisellenbogen, Spinalkanalstenose, Impingementsyndrom usw. sind dann das Ergebnis. Auch wenn bereits strukturelle Schädigungen wie Arthrosen oder Nervenreizungen vorliegen, bringt die FASZIEN Schmerztherapie durch Behebung der Fehlspannung eine Schmerzlinderung oder die Schmerzfreiheit.

Copyright © All Rights Reserved